2013

BPuA

Spiegel sollen für mehr Sicherheit im Verkehr sorgen

„Es gibt viele Straßeneinmündungen in der Stadt, die schlecht einsehbar sind“, warnte Bürgermeister Robert Wenking im Bau- und Planungsausschuss am Donnerstagabend davor, Horstmar mit Ausfahrtspiegeln zuzupflastern. Die hatte die CDU auf der Landstraße 580 in Höhe der STAR-Tankstelle und im Bereich Stadtesch/Eggeroder Straße beantragt.

„Es gibt viele Straßeneinmündungen in der Stadt, die schlecht einsehbar sind“, warnte Bürgermeister Robert Wenking im Bau- und Planungsausschuss am Donnerstagabend davor, Horstmar mit Ausfahrtspiegeln zuzupflastern. Die hatte die CDU auf der Landstraße 580 in Höhe der STAR-Tankstelle und im Bereich Stadtesch/Eggeroder Straße beantragt. Die Ausfahrt von Fahrzeugen und das Überqueren dieses Straßenbereichs zu Fuß sei durch mangelnde Einsichtnahme mit erheblichen gefahren verbunden, begründet die Union ihren Antrag.

Auch Michael Kaiser (SPD) konnte sich mit Spiegeln durchaus anfreunden, die im nächsten Jahr zur Probe aufgestellt werden sollen, wie der Fachausschuss empfahl. Erneut gesprochen werden soll auch mit dem Kreis über Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung im Ortseingangsbereich. Diese wurden bisher abgelehnt.

Im Zuge der Etatberatungen wird die Politik weiter den Antrag der SPD diskutieren, Schutzstreifen für Radfahrer auf der L 580 – Bahnhofstraße vom Borghorster Weg bis zum Kreisverkehr Koppelstraße und von dort bis zur Straße im Gewerbegebiet – anzulegen. „Ein solcher Streifen ist auf der Bahnhofstraße nicht lückenlos machbar“, verwies der Bürgermeister auf die zu geringe Fahrbahnbreite. Besser sähe es entlang der Koppelstraße aus. Allerdings müsste der Parkstreifen an der Sparkasse aufgegeben werden oder der „Schutzstreifen“ erst danach beginnen.

Wenn man ein Radwegenetz in Horstmar aufbauen wolle, könne dies ein Mosaikstein dazu sein, setzte sich Michael Kaiser für den SPD-Antrag ein.

Ebenfalls mit dem Etat 2014 wird der Antrag des Sportvereins Westfalia Leer beraten. Winfried Mollenhauer (CDU) fehlten noch Detailinformationen über den Wert der Eigenleistung des Vereins in Euro und ob die Beregnungsanlage der Rasenplätze auch in Bauabschnitten möglich ist.

Views All Time
Views All Time
732
Views Today
Views Today
1