Uncategorized

Sommertour der SPD-Fraktion Teil 2

 

Michael Kölking, Inge Kellers-Hinkers, Helmut Ruhoff, Michael KAiser und Klaus Rpters vor dem Provisorium der DRK-KiTa

Die nächste Station der SPD-Sommertour 2023 war die provisorische Errichtung der DRK-Kindertagesstätte an der Warnsveldallee. In Horstmar sind aufgrund der steigenden Kinderzahlen und des ansteigenden Nachfrageverhaltens weitere Betreuungsplätze in Kindertageseinrichtungen erforderlich. Um ein bedarfsgerechtes Angebot zu schaffen, ist ab dem Kindergartenjahr 2023/2024 ein Ausbau um zunächst zwei Gruppen erforderlich. Als schnelle Übergangslösung wird dem 01. August 2023 bis zur Fertigstellung des neuen Kindergartens ein Provisorium an der Warnsveldallee erstellt. Träger der neuen Einrichtung wird das Deutsche Rote Kreuz, die auf der Grünfläche an der Warnsveldallee eine Zwei-Gruppen-Anlage errichten wird. Zu diesem Zweck wird der Bereich zwischen der vorhandenen Wohnbebauung (Weidenstraße) und dem Einzelhandel (K&K, ALDI) als Wohngebiet ausgewiesen. Die Kindertagesstätte wird in das Wohngebiet integriert. In der Ratssitzung am 04. Mai 2023 wurde die Änderung des Bebauungsplanes beschlossen. Im Wohngebiet soll ein vielfältiger Wohnmix mit unterschiedlichen Gebäude- und Wohnungstypologien für unterschiedliche Nutzungsbedürfnisse entstehen. Die Bebauung wird mit freistehenden Einfamilienhäusern, Doppel- und Reihenhäusern und Mehrfamilienhäusern möglich sein. Hier entsteht das neue BAugebiet mit DRK-KiTa

Views All Time
Views All Time
725
Views Today
Views Today
3