Uncategorized

SPD Ortsverein Horstmar und Leer überreicht Spende an „Sanitäter vor Ort“

Bereits im Juli besuchte der SPD Ortsverein die „Sanitäter vor Ort“ an ihrem neuen Einsatzfahrzeug in der Graf-Bernhard-Straße. Nach ausführlichem Austausch über das Fahrzeug und den anstehenden Umbau der Einsatzgarage sagte die SPD spontan eine Spende zur Unterstützung der weiteren Arbeit der Sanitäter zu. Dieses Versprechen löste der Fraktionsvorsitzende Michael Kaiser am Mittwochabend ein. Zusammen mit Carsten Hemsing überreichte er im Namen der SPD Horstmar und Leer eine Spende in Höhe von 200,-€ an die „Sanitäter vor Ort“. Heinz Lölfing, Vorsitzender des DRK Horstmar, bedankte sich zusammen mit Stefan Evers von den Sanitätern vor Ort herzlich für die Spende: „Wir freuen uns sehr über die wiederholte Unterstützung! Insbesondere, da sich der Dienst komplett aus Spenden finanziert.“

Views All Time
Views All Time
597
Views Today
Views Today
2