Aktuelles

SPD-Klausurtagung: Haushalt erstmals am Laptop durchgearbeitet

Zur Klausurtagung trafen sich die Mitglieder der SPD-Fraktion Horstmar am Freitag, 08 Januar 2016 in der Gaststätte „Im Koppelfeld“. Fraktionsvorsitzender Michael Kaiser begrüßte die anwesenden Ratsmitglieder und Sachkundigen Bürger. Einziges Thema war der Haushaltsplanentwurf 2016 der Stadt Horstmar. Hier gab es eine Premiere zu feiern, obwohl der Plan noch ausgedruckt vorlag, wurde er von den Fraktionsmitgliedern erstmals […] weiterlesen ...

SPD-Antrag: 2.Zufahrt Koppelfeld

Zur Ortsbesichtigung die Mitglieder der SPD-Fraktion Michael Kölking, Klaus Roters sowie Fraktionsvorsitzender Michael Kaiser an der seit langem geplanten zweiten Zu-/Ausfahrt des Baugebietes Koppelfeld. „Bedingt durch eine eingerichtete Baustelle des „Landesbetrieb Straßenbau NRW“, wurde uns deutlich die Sensibilität der einzigen Zugangsstraße aufgezeigt,“ so der einhellige Tenor. Die im Kreisverkehr abgehende Straße „Fürstenwiese“ erschließt aktuell als […] weiterlesen ...

Petra Raus dankt Bürgermeistern

Neuer Verbandsvorsteher

Während seiner Sitzung am Mittwochabend im Horstmarer Rathaus wählten die Mitglieder des Schulzweckverbands Horstmar-Schöppingen Bürgermeister Franz Josef Franzbach (Schöppingen) zum neuen Verbandsvorsteher.  Der Schulzweckverband Horstmar-Schöppingen tagte am Mittwochabend erstmalig nach der Kommunal- und Bürgermeisterwahl. In dieser konstituierenden Sitzung im Horstmarer Rathaus wählten die Mitglieder Bürgermeister Franz Josef Franzbach (Schöppingen) zum neuen Verbandsvorsteher. „Unser aller Dank […] weiterlesen ...

Stadt sagt Unterstützung zu

Da sich die Stadt Horstmar wegen ihrer angespannten finanziellen Lage keinen Skaterpark, wie es ihn am Volksbankstadion an der Liedekerker Straße in Burgsteinfurt gibt, nicht leisten kann, machen sich die Verwaltung und die Kommunalpolitiker Gedanken, wie die Skater-Fans aus der Burgmannsstadt schnell und sicher in die Kreisstadt kommen, um dort die Anlage nutzen zu können. […] weiterlesen ...

Aktuelles zur Flüchtlingshilfe

Im Ausschuss für Jugend, Sport, Soziales, Kultur und Heimatpflege hat Bürgermeister Robert Wenking über die Flüchtlingsaufnahme, Unterbringung und Betreuung berichtet. Zudem erklärte er, dass die Stadt einen Hausmeister eingestellt hat, der Syrer ist und sei 24 Jahren in Deutschland lebt. Als einen „Glücksgriff“ bezeichnete Horstmars Bürgermeister die Einstellung eines Hausmeisters im Rahmen der Flüchtlingshilfe. Dabei […] weiterlesen ...

Jugendliche wollen eine Skateranlage für Horstmar

Jan Overkamp und Louis Eissing finden den Skaterpark in Burgsteinfurt einfach cool. So cool, dass sie immer wieder auf ihren Longboards von Horstmar in die Kreisstadt fahren, um dort ihrer großen Leidenschaft zu frönen. Eine dreiviertel Stunde dauert so eine Fahrt über die Radbahn. Klar, dass sich die Clique wünscht: „Wir hätten gerne einen Skaterpark […] weiterlesen ...

Hilfestellung für alle Bürger – Sozialladen aus dem Boden gestampft

Im ehemaligen Feuerwehrgerätehaus in Horstmar ist durch ehrenamtliche Helfer ein Sozialladen aus dem Boden gestampft worden. Alle Bürger können hier einkaufen. Samstag ist Eröffnung.  Ungewöhnliche Situationen erfordern ungewöhnliche Maßnahmen – und engagierte Menschen mit ungewöhnlichen Ideen. In der Burgmannsstadt hat sich eine Gruppe von Frauen und Männern zusammengefunden, die angesichts des Zustroms an Flüchtlingen überlegt […] weiterlesen ...

Der Jubiläumswald ist komplett

Neun neue Bäume (zwei Eichen, zwei Buchen und fünf Linden) wurden jetzt im Horstmarer Jubiläumswald eingepflanzt. Damit ist der Bereich „Auf dem Hagen mit insgesamt 14 Bäumen komplett.  Der Jubiläumswald „Auf dem Hagen“ hinter der Gedenkstätte der Horstmarer Burg ist komplett. Insgesamt 14 Bäume stehen hier zum Gedenken an weiße, silberne und goldene Hochzeiten, Firmenjubiläen […] weiterlesen ...

Jahreshauptversammlung

Im Zeichen der Vorstandsneuwahlen stand die letzte Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Horstmar/Leer in der Gaststätte Sunke. Erfreut zeigte sich der Ortsvereinsvorsitzende Guido Over über die rege Beteiligung und über das Erscheinen der hiesigen Bundestagsabgeordneten Ingrid Arndt-Brauer. Einstimmig verabschiedeten die Anwesenden den bereits beim Neujahrsfrühstück vorgestellten Entwurf als neue Satzung. Hocherfreut nahm dann Ingrid Arndt-Brauer die Ehrung […] weiterlesen ...

Werksausschuss

Schutz gegen Dauerregen

Die Stadt Horstmar plant, den Wasserlauf 1195 in Höhe der Bergstraße in Leer in den Wasserlauf 1196 umzuleiten. Damit würde das Oberflächenwasser des Schöppinger Berges nicht mehr durch den Ort, sondern über den Graben entlang Wenningsstiege geführt. Im Bebauungsplan Grollenburg wurde bereits ein Hochwasserrückhalteraum planerisch festgesetzt, das auf einem städtischen Grundstück im Kreuzungsbereich Bergstraße/Wennings Stiege […] weiterlesen ...