Beiträge von

Wertstoffhof

Einige Mitglieder der SPD-Ratsfraktion (und andere Rats- und Bauausschussmitglieder) besuchen heute auf Einladung der Verwaltung den Wertstoffhoff in Nordkirchen. Der Wertstoffhof Nordkirchen ist eine sogenannte 2-Ebenen Anlage (siehe Fotos). Mit eigener Ein- und Ausfahrt. Frau Zieterow (Remondis Coesfeld) führte die Horstmarer Delegation durch die Anlage.  Michael Kaiser hat im Vorfeld des Besuches mit seinem Amtskollegen […] weiterlesen ...

SPD überreicht 200 Euro zum Jubiläum der JuLe

Beim Besuch der SPD-Fraktion zum 20-jährigem Jubiläum der JuLe, wurde natürlich auch über den Beginn in 1997 gesprochen. Zahlreiche der damals Beteiligten, sind auch noch heute noch da und übernehmen Verantwortung. Darauf hat auch Bürgermeister Robert Wenking bei seiner Rede hingewiesen. So las er z. B. aus dem Protokoll der entscheidenden Jugendausschusssitzung vor. Alle genannten […] weiterlesen ...

Teil1

SPD-Sommertour

Die erste Station der Sommertour 2017 war die Bushaltestelle Bahnhofsstraße in Höhe des Verwaltungsgebäudes Schmitz-Cargobull. Die SPD-Fraktion hat in der letzten Ratssitzung angefragt, ob aufgrund der Baumaßnahmen an der Bahnhofsstraße, auch die Bushaltstellen barrierefrei umgebaut werden. Die Verwaltung bestätigte den barrierefreien Umbau. Der barrierfreie Umbau von Haltestellen ist eines der wichtigsten Themen, wenn es um […] weiterlesen ...

144. RWE Bücherschrank offiziell eingeweiht

Zur offiziellen Einweihung des RWE-Bücherschrankes im Generationenpark, lud Bürgermeister Robert Wenking am Mittwoch, 28. Juni herzlich ein. Vor Vertretern aus Verwaltung, Kirche und Politik wurde der Bücherschrank offiziell seiner Bedeutung übergeben. Robert Wenking begrüßte die Gäste mit einer kurzen Ansprache, wobei er den Zusammenhang zwischen “anlogen” und dem mittlerweile auch üblichen “digitalen“ Lesen hervorhob. Frau […] weiterlesen ...

Bau- und Planungsausschuss beschließt Bebauungsplan Nr. 31 “Koppelfeld III”

  Der Bau- und Planungsausschuss hat am Donnerstag einstimmig beschlossen, den Bebauungsplan Nr. 31 “Koppelfeld III” öffentlich auszulegen. In dem erst 2016 erschlossenen Baugebiet “Nieland “IV” sind nur noch 3 Grundstücke vorhanden. Um der aktuellen Nachfrage nach Bauland in Horstmar zeitnah gerecht zu werden, wurden die Pläne auf den aktuellen Stand überarbeitet. Nach Beschlussfassung durch […] weiterlesen ...