2019

Horstmar beantragt „Gelbe Tonnen“


Der Rat hat während seiner Sitzung am 11. April 2019 einstimmig beschlossen, zukünftig über gelbe Tonnen die Leichtverpackungen mit einem Gefäßvolumen von 240 Liter bzw. 1.100 Liter im 14-tägigen Abfuhrrhythmus einzusammeln. Die Entsorgungsgesellschaft des Kreises Steinfurt wurde beauftragt, mit dem Systembetreiber in Verhandlungen zu gehen.
Start der „Gelben Tonne“ in Horstmar, Leer und den Außengebieten soll der 01.01.2021 sein.

Der SPD-Fraktion war es in diesem Zusammenhang wichtig, dass keine Mehrkosten für die Bürger und Bürgerinnen entstehen. Weiterhin war der Fraktion sehr wichtig,die Problematik der engen Altstadtbebauung und der damit verbundenen geringen Platzkapazität zur Abstellung einer 4. Tonne (neben Bio,- Papier,- und Restmüll), mit in die Verhandlungen mit einfließt.

Views All Time
Views All Time
255
Views Today
Views Today
4